Bock auf
mehr?

Lage & Anreise

So gelangen Sie in Ihren Urlaub im Hotel Steffisalp in Warth am Arlberg

Warth ist Teil des traditionsreichen Arlbergs und das Hotel Steffisalp ist mittendrin. In den folgenden Zeilen finden Sie die wichtigsten Informationen für eine stressfreie und sichere Anreise in Ihren Urlaub am Arlberg.

Vignettenpflicht in Österreich und Winterreifenpflicht

Grundsätzlich gilt für sämtliche Kraftfahrzeuge auf österreichischen Autobahnen und Schnellstraßen die Mautpflicht. Die Vignette berechtigt Kraftfahrzeuge und Motorräder zur Benutzung der Autobahnen und Schnellstraßen. Achten Sie auf den Kauf der Vignette, bevor Sie die Grenze überqueren. Erwerben können Sie die Vignette zum Beispiel in allen grenznahen Raststationen. Detailierte Informationen finden Sie unter www.asfinag.at .

Beachten Sie auch, dass in Österreich ab 1. November bis 15. April die situative Winterausrüstungspflicht für Ihr Auto besteht. Bei winterlichen Fahrverhältnissen muss Ihr Auto mit Winterreifen oder Schneeketten ausgerüstet sein.

Wintersperre zwischen Lech und Warth am Arlberg

Im Sommer ist die Anreise über den Arlbergpass ein landschaftliches Highlight auf Ihrem Weg zur Steffisalp. Wenn Sie aber im Winter aus östlicher Richtung anreisen, beachten Sie bitte, dass Sie den Arlbergpass grundsätzlich NICHT überqueren können. Zwischen Lech am Arlberg und Warth ist die Landstraße L198, wenn Lawinengefahr herrscht, gesperrt. Bitte erkundigen Sie sich darum vor Ihrer Abreise, ob die Straße L198 geöffnet ist. Ansonsten müssen Sie einen Umweg von ca. zwei Stunden einkalkulieren. Weitere Informationen und unsere Empfehlung zur Alternativroute für Ihre Anreise im Winter aus östlicher Richtung finden Sie weiter unten.

Anreise aus dem Norden von Richtung München

Wenn Sie aus Richtung München anreisen, empfehlen wir Ihnen folgende Strecke: Auf der Autobahn A95 fahren Sie bis nach Oberau. Von dort folgen Sie der Landstraße St2060 ins Ettal. Folgen Sie der Straße über Ammerwald, Plansee und fahren Sie auf der Landstraße L255 in das wunderschöne Lechtal. Beim Fernpass angekommen folgen Sie der Bundestraße B198 Bregenzerwaldstraße. Diese führt Sie über Schröcken direkt nach Warth am Arlberg und zu uns, in das Sporthotel Steffisalp. Sie finden uns an der Talstation des Steffisalp-Express.

Anreise aus dem Norden/Westen aus Richtung Lindau

Reisen Sie aus der Bodensee-Region rund um Lindau an, so fahren Sie auf der Autobahn A14 bis kurz vor Dornbirn. Ab dort folgen Sie der Bundestraße B200 durch den wunderschönen Bregenzerwald. Sie fahren durch die Orte Mellau und Schoppernau und erreichen den Ort Schröcken. Folgen sie den Serpentinen nach Hochkrumbach und fahren Sie weiter nach Warth am Arlberg. Das Sporthotel Steffisalp befindet sich an der Talstation des Steffisalp Express.

Anreise aus dem Westen aus Richtung Zürich

Sollten Sie aus dem Westen, aus Richtung Zürich anreisen, empfehlen wir Ihnen folgende Strecke: Folgen Sie der Autobahn A14 nach Dornbirn. Ab dort gelangen Sie auf die Bundestraße B200, die Sie durch den Bregenzerwald führt. Sie fahren durch die Orte Mellau und Schoppernau und erreichen den Ort Schröcken. Folgen sie den Serpentinen zwischen Schröcken und Hochkrumbach nach Warth am Arlberg. Das Hotel Steffisalp befindet sich an der Talstation des Steffisalp Express.

Anreise aus dem Osten und dem Süden aus Richtung Innsbruck bzw. Mailand

Wenn Sie aus dem Osten oder Süden anreisen, aus Richtung Innsbruck/Mailand, empfehlen wir Ihnen die Anreise über die Inntalautobahn A12 Richtung Stams. Dort folgen sie der Fernpassstraße B189 beziehungsweise der B179 bis nach Reutte. Beim Fernpass angekommen folgen Sie der Bundestraße B198 Bregenzerwaldstraße. Diese führt Sie über Lechleiten direkt nach Warth am Arlberg und zu uns, ins Hotel Steffisalp. Sie finden uns an der Talstation des Steffisalp-Express.

Wir freuen uns bereits, Sie im Hotel Steffisalp begrüßen zu dürfen. Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage oder rufen Sie gleich an +43 5583 3699.