Bock auf
mehr?

Fäaschtbänkler 07.04.2018

FÜNF junge Talente, FÜNF unterschiedliche Charakteren, FÜNF interessante Persönlichkeiten, FÜNF individuelle Erfahrungen … EINE gemeinsame Leidenschaft auf EINER Bühne.

Sie sind jung, sie sind frech, sie sind witzig und charmant zugleich. Sie verstehen es, Menschen zu unterhalten und zu begeistern. Mit hintergründigem Humor und einer grossen Portion Selbstironie reisen sie durch verschiedenste musikalische Stilrichtungen und bringen so ihre ganz persönliche Note gekonnt auf die Bühne. Vom alten Schlager und Oberkrainer über die Volksmusik bis hin zu Pop und Rock – Es ist die Musik, die aus ihnen heraus will, ja sogar heraus muss. Wo die fünf Burschen ihre Musik hintragen wird gestaunt, gelacht & getanzt. Mit überzeugender Ausstrahlung und dem richtigen Feingefühl fürs Publikum zeigen sie sichtbar ihren Spaß am Musizieren.

Was im Jahr 2008 im St. Galler Rheintal als „Gaudi“ begann, entwickelte sich in den letzten Jahren zu einem erfolgreichen, regelmäßigen Konzertbetrieb. Das musikalische Talent eines jeden Einzelnen, die Leidenschaft und Kreativität an der Musik und die Freude am gemeinsamen Musizieren, verbindet die Fäaschtbänkler bis heute. Das breit gefächerte Repertoire umfasst inzwischen auch erfolgreiche Eigenkompositionen, die sich bereits als „Ohrwürmer“ entpuppten. Mit guter Laune im Gepäck touren die Fäaschtbänkler mit ihrem aktuellen Programm „orgasmusik“ (eigensinnig) durch’s ganze Land und auch über die Grenzen hinaus.

Hörprobe

Zurück